Leading Yourself Others with Others the Business

Leadership Development

Führung wird vor allem dann benötigt, wenn es schwierig wird.

Ob wir wollen oder nicht, Irritationen sind ein normaler Teil des beruflichen Alltags und von Führung. Und der Umgang mit ihnen ist ein Lackmustest für gute Führung.

Irritationen sind jedoch nicht nur Ärgernis, Hindernis, Quell von Unsicherheit oder Unzufriedenheit, sondern sie sind ein wichtiger Hinweis, auf das, was fehlt, damit wir an unser Ziel gelangen. Somit sind Irritationen ein wesentliche Treiber für Lösungen, Innovation und Kreativität, wenn wir sie bewusst nutzen.

In meinen Coachings, Workshops und Führungskräfte-Programmen betrachte ich die Probleme, Irritationen, die Unzufriedenheit, Unsicherheit, den Ärger oder die Enttäuschung meiner Kund*innen und Klient*innen als Impulse, genauer hinzusehen, bestehende Annahmen zu hinterfragen und den Status quo mit ihnen zu überdenken. 
Mit Neugier und Forschungsgeist, statt mit Sorge, entsteht so das Wachstumspotential für Sie selbst, Ihr Team, Ihre Organisation.

Lassen Sie uns gemeinsam über das Bekannte hinausdenken!

About

Ellen Herb

Seit über 20 Jahren unterstütze ich in individuellen Coachings, in Workshops und in umfassenden Leadership-Programmen Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Branchen – von dynamischen Start-ups bis zu etablierten Großunternehmen.

Mein Ziel ist es, effektive Führungskompetenzen zu vermitteln und praktikable Instrumente sowie Lösungen anzubieten, die einen entscheidenden Unterschied für Sie, Ihr Team und Ihre Organisation machen.